Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Combat 18“ – der bewaffnete Arm des in Deutschland verbotenen Neonazi Netzwerks „Blood and Honour“

6. November 2018 | 18:30 - 20:30

Im Jahr 2012 gründete sich „Combat 18“ („Kampfgruppe Adolf Hitler“) in Deutschland auf schon bestehenden Strukturen. Regionale Schwerpunkte in Deutschland bilden der Raum Dortmund, Ostholstein, Thüringen und Nordhessen. In dem Vortrag der beiden Journalisten, die am 29.04.18 in Fretterode bei Recherchen angegriffen wurden, wird die Struktur des Netzwerks beleuchtet soweit bekannt.
Die Referenten Henning Rohwer* und Merlin Müller* beschäftigen sich im Rahmen ihrer journalistischen Tätigkeit seit vielen Jahren mit dem Thema Rechtsextremismus.

*Namen von der Redaktion geändert

Details

Datum:
6. November 2018
Zeit:
18:30 - 20:30

Veranstaltungsort

große Aula
Nordbahnhofstraße 1a
Witzenhausen,